Zoom F4 Set 2

Bundle:: F4 & F-Control FRC-8
Auf Bestellung
SKU
F4FRC8SET
905,00 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand

Bundle bestehend aus: Zoom F4 und Zoom F-Control FRC-8

Zoom F4

Der Zoom F4 ist ein kompakter Fieldrekorder mit 4 Combobuchseneingängen und einem Zoom-eigenen Stereosteckereingang. Mit 2 Speicherkartenslots hat man eine Speicherkapazität von bis zu 512GB. Die Stromversorgung ist mit Batterien und Netzteil möglich und verleiht dem F4 umfassende Einsatzmöglichkeiten im Breich Fieldrecording oder Homerecording.

Spezifikationen

  • 4 Eingänge mit XLR/TRS-Combo-Buchsen
  • kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse
  • hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain
  • +4 dBu Line-Eingänge
  • Aufnahmen mit max.24 Bit/192 kHz sowie mit den Formaten 47,952/48,048 kHz für HD Video-Kompatibilität
  • Timecode-Ein- und -Ausgabe über BNC-Anschlüsse
  • drei Optionen zur Stromversorgung: 8 x Typ AA Batterien, externer Gleichstrom-Akku mit Hirose-Anschluss oder 12 V Wechselstromnetzteil (Typ AA Batterien und Gleichstrom-Akku sind nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Gain-Regler mit Pegelanzeige und PFL/Solo-Schalter pro Kanal
  • Phantomspeisung (+48V/+24V)
  • Limiter für Ein- und Ausgänge
  • Mitte/Seite-Decoder
  • kompatibel mit den ZOOM-Mikrofonkapseln
  • 2 symmetrische XLR-Main-Ausgänge
  • separater Kopfhörer-Ausgang
  • beleuchtetes 1,9" LCD
  • zwei SD/SDHC/SDXC-Karten-Slots für Medien mit max. 512 GB
  • integrierter Montage-Adapter für Dreibeinstative
  • Betrieb als USB-Audio-Interface mit 6 Ein-/4 Ausgängen
  • Abmessungen (B x T x H): 177,8 x 141,1 x 54,3 mm
  • Gewicht: 1,03 kg

Lieferumfang

  • Adapter zur Kamera-Montage
  • ZOOM AD-19 DC 12 V Netzteil
  • Bedienungsanleitung
  • Adapter von Wechselstrom auf Hirose, der als dritte mögliche Stromversorgung in Frage kommt
  • Download-Codes für Cubase LE und WaveLab LE Software

Zoom F-Control FRC-8

 

F-Control macht Aufnehmen und Mischen dank seiner neun 60 mm Fader (Acht Fader + Masterfader) und den pro Kanal vorhandenen Drehregler für Trim/Pan, den Knöpfen zum Spur scharf schalten und Kanal abhören zu einem Kinderspiel. Auch der Ausgangspegel und Kopfhörerpegel lassen sich bequem über Drehregler an der F-Control einstellen. Die 12-Segment-LED-Meter pro Kanal und für den Master, drei zusätzliche frei durch den Anwender programmierbare Nutzerpresetknöpfe sowie der dedizierte Time Code Knopf runden das Angebot an physikalischen Bedienelementen ab.

Mit Hilfe der Track Scene Edit-Knöpfe lassen sich die Aufnahmen des weiteren für die Eingabe von Metadaten organisieren. F-Control verleiht Ihnen die Möglichkeit, eine externe USB-Tastatur anzuschlieen und so Information für "Track Name, "Scene Increment", "Scene Name", "Notes" und "False Take" hinzuzufügen.

Features:

  • 9 Fader (Acht + Master), jeder 60 mm
  • 3,5 mm Kopfhörerausgang
  • USB-Buchse zum anschlieen externer Tastaturen
  • Input/Output-Regler für Trim, Pan und Spur scharf schalten
  • 12-Segment LED-Anzeige zur Kontrolle von Kanal- und Ausgangspegeln
  • Dedizierter Time Code Knopf
  • Track Scene Edit Knöpfe: Funktionen für Track Name, Scene Increment, Scene Name, notes und False Takes
  • Stromversorgung: 4 x AA-Batterie, 4-Pin HIROSE Adapter mit externem Battery Pack sowie USB-Stromspeisung über den F4 (nicht für den F8 verfügbar)
  • Belastbares Metallgehäuse
  • Mit Zoom F8 und F4 MultiTrack Field Recordern kompatibel
  • Mae (B x T x H): 245 x 181 x 47 mm
  • Gewicht: 980 g (ohne Batterien)
  • Lieferumfang: 1,5 m Stereokabel, 1,5 m USB-Kabel, 4x AA-Batterie

 

Mehr Informationen
SKU F4FRC8SET
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Benutzerkonto